baederportal.com

Passwort vergessen?

#Flüchtlinge

Die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e. V. stellt hier ab sofort Arbeitshilfen und Informationen  zum Thema „Hilfen für Badbetreiber im Umgang mit Flüchtlingen“ kostenlos zum Download zur Verfügung:

 

Informationen für Badbetreiber

Verbandsaussage der DGfdB zur „üblichen Badebekleidung“

 

Baderegel-Comics (I)

Baderegeln in neun Sprachen:

Bei der Veröffentlichung der Bilder muss folgendes Copyrightzeichen abgedruckt werden: © Spring Werbeagentur
Es steht Ihnen frei, die Farbe der T-Shirts des Personals bei den Bildern 1 und 2 zu ändern - jeder Badbetreiber kann individuell die von ihm verwendete Shirtfarbe anpassen.

Die DGfdB dankt an dieser Stelle ganz ausdrücklich der Düsseldorfer Bäder Bädergesellschaft Düsseldorf mbH, welche die Baderegel-Comics zur Verfügung gestellt hat. Auch möchten wir auf die Spring Werbeagentur als Unterstützer hinweisen.

Baderegel-Comics (II)

Die DGfdB dankt an dieser Stelle ganz ausdrücklich der KölnBäder GmbH, welche die Baderegel-Comics kostenfrei zur Verfügung gestellt hat.

 

Baderegeln der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. finden Sie hier.

 

Übersetzungshilfen (DIN-A6-Karten) - Deutsch/ Englisch/ Hocharabisch
Die Übersetzungshilfen stehen in zwei Varianten zur Verfügung: eine Druckvorlage für Druckereien zur Erstellung von DIN-A6-Karten (die Angabe für die Druckerei lautet: Einzelseiten Format DIN A6, 13 Seiten 4/4-farbig, Papierstärke ca. 250 g/qm, 4-seitig beschneiden, in Schutzfolie laminieren) und eine Druckvorlage zum Selbstausdrucken (Hinweis zum Selbstausdrucken: Din A4 (Querformat) - jeweils 4 Karten pro Blatt. Ausdruck beidseitig (mit Vorder- und Rückseite). Falls alle Blätter nur einseitig gedruckt werden, müssen natürlich die "passenden" Karten (Karten sind durchnummeriert) zusammengestellt werden. An Schnittlinie auseinanderschneiden, in DIN-A6-Laminierhüllen laminiere

Die DGfdB dankt an dieser Stelle ganz ausdrücklich der BBF - Bielefelder Bäder und Freizeit GmbH, welche die Vorlagen hierfür kostenfrei zur Verfügung gestellt hat.

 

Schilder (III)

Schwimmer/ Nichtschwimmer (PDF)
Schwimmer/ Nichtschwimmer (jpg)

Die DGfdB dankt an dieser Stelle ganz ausdrücklich den Stadtwerken Erfurt, die die Vorlagen für die Schilder kostenfrei zur Verfügung gestellt haben.

DGfdB-Arbeitshilfe

Eine weitere, aktuell erstellte DGfdB-Arbeitshilfe für Badbetreiber ist das “Unterweisungskonzept für das Badpersonal zum Umgang mit Badegästen mit geringen Deutschkenntnissen“. Diese Arbeitshilfe wurde von der DGfdB-Arbeitsgruppe „Betreiber-Informationen für den Umgang mit Badegästen mit geringen Deutschkenntnissen“ erstellt. Die Arbeitshilfekönnen Sie hier kostenlos downloaden (Stand 13. Mai 2016). 

 

 

Sicherheitshinweise für Flüchtlinge in Bädern

 

Presse
Tageszeitung „Die Welt“: Interview mit Berthold Schmitt zum Thema Flüchtlinge/“Neue Bürger“

 

Publikationen aus AB Archiv des Badewesens:

Copyright © 2017 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing