baederportal.com

Passwort vergessen?

Laufende Regelwerksverfahren

Richtlinien, Arbeitsunterlagen, Fachbücher

Die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e. V. (DGfdB) ist eine regelwerksgebende Institution. Ihre Veröffentlichungen genießen in der Fachwelt einen hervorragenden Ruf. In technischer Hinsicht den DIN-Normen gleichzustellen und in vielen Fällen bei Gericht herangezogen, sind sie die unverzichtbare Voraussetzung für den sicheren Bau und Betrieb von öffentlichen Bädern.

Die Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. werden in einem öffentlichen Verfahren erstellt, zu dem auch die Möglichkeit des Einspruchs oder der Berufung gehört. Die Erstellung des Regelwerks der DGfdB wird in den Grundsätzen durch das Regelwerk der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. bestimmt. 

Auf der folgenden Seite finden Sie die Grundsätze für das Regelwerk der DGfdB e. V. 

Einspruchsverfahren bis zum 1. August 2017

Verfahren und Abwicklung des Einspruchsverfahrens

In den Grundsätzen für das Regelwerk der DGfdB ist die Abwicklung des Einspruchsverfahrens festgelegt. Danach können Einsprüche und Kommentare ausschließlich auf einem vorgegebenen Formblatt eingereicht werden (siehe unten). Die Einsprüche sind per E-Mail an die nun eigens für Regelwerkseinsprüche eingerichtete E-Mail-Adresse regelwerk@baederportal.com zu schicken.

Einsprüche, die auf dem Postweg eingehen oder an eine andere E-Mail-Adresse geschickt werden, sollen nach Möglichkeit berücksichtig werden; für die Bearbeitung kann aber keine Gewähr übernommen werden. Dieses Verfahren ist notwendig, weil ein möglicherweise umfangreiches Einspruchsverfahren nur auf diese Weise rationell und sachgerecht abgewickelt werden kann; es ist überdies auch bei anderen regelwerksgebenden Einrichtungen, wie z. B. dem Deutschen Institut für Normung (DIN), üblich. Weiterhin sind alle Einsprecher aufgefordert, das Word-Dokument, das als fertiger Einspruch an die Geschäftsstelle geschickt wird, so umzubenennen, dass der Name des Einsprechers erkennbar ist.

Hier finden Sie zu den aktuellen Einspruchsverfahren die entsprechenden Einspruchs-Formblätter als Word-Dokumente zum Download:

DGfdB R 25.11 „Brandschutz im Bäderbau"

DGfdB R 64.01 „Die Thermische Schleuse zur Legionellenprophylaxe in Bädern“

DGfdB R 65.10 „Überprüfung der biologischen Funktion von Aufbereitungsanlagen von Freibädern mit biologischer Wasseraufbereitung“

DGfdB R 66.01 „Beleuchtung in Bädern“

Copyright © 2017 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing