baederportal.com

Passwort vergessen?

AB-Artikeldatenbank

Unsere AB-Artikeldatenbank enthält sämtliche Artikel seit dem 1. Jahrgang 1948.

Finden Sie einen Artikel, indem Sie eine Rubrik und/oder eine Ausgabe auswählen. Um die Suche einzuschränken, können Sie optional einen Suchtext eingeben (Volltextsuche).

Wenn Sie komplette Ausgaben ansehen wollen, nutzen Sie bitte die Gesamtausgaben als E-Paper (ab Ausgabe 01/2010).

Suche

Rubrik:


Ausgabe:


Suchtext (optional):


Die letzten Artikel

10/2021
Die Zeichen stehen auf Aufbruch
Christian Mankel
10/2021
Startblock
10/2021
Impressionen von den interbad Innovation Days 2021

Bilder von zwei spannenden Tagen in der Messe Stuttgart mit Ausstellung, Kongress und Networking.

Michael Weilandt
10/2021
Neubau der Schwimmhalle Ilmenau

Seit Oktober 2020 hat die thüringische Stadt Ilmenau eine neue Schwimmhalle. Mit dem Standort südlich des Stadtzentrums trägt das Hallenbad nicht nur zur Fortsetzung des innerstädtischen Naherholungsgebietes bei, sondern kreiert durch seine Formensprache auch gestalterische Bezüge zur ehemaligen Glasindustrie der Stadt. Das energetisch innovative Konzept, Abwärme der benachbarten Eissporthalle für die Wärmeversorgung des Hallenbades zu nutzen, zeichnete die Stadt Ilmenau mit dem 1. Platz beim 9. ...

Wolfgang Gollwitzer et al.
10/2021
Generalsanierungen in Rekordzeit

Es geht auch sehr schnell sehr gut – bei höchstem Respekt vor dem qualitätvollen Bestand. So fasst Andreas Bremer, Mitinhaber des Architekturbüros Bremer + Bremer, die beiden von ihm verantworteten Generalsanierungen der Bäder in Bad Elster und Bad Brambach zusammen. Die Sächsische Staatsbäder GmbH beauftragte nach der bautechnisch und energetisch optimierten Sanierung der von Günter Behnisch geplanten Badelandschaft in Bad Elster – Bauzeit zwölf Wochen – das hessische Ar-chitekturbüro mit ...

Andreas F. Bremer
10/2021
Online-Zahlungsmethoden im Vergleich

In der vergangenen Saison wurden in vielen Bädern digitale Buchungssysteme eingeführt. Die Auslöser waren Kapazitätsobergrenzen, aber auch der Wille, einen Schritt in Richtung Digitalisierung zu wagen. Durch die Reservierungen wurde einem zu großen Ansturm vorgebeugt und die Besucher:innen konnten sich mit ihrem Ticket sicher sein, ins Schwimmbad hinein zu kommen. Badbetreiber:innen, die sich für ein solches System entscheiden, müssen sich auch Gedanken darüber machen, ob sie auf eine ...

Anna-Carina Jodlauk
10/2021
Rechtliche Fallstricke, Teil 4: Instagram und Facebook

Im Social-Media-Marketing führt kein Weg an Instagram und Facebook vorbei. Es gibt kaum ein Unternehmen, das nicht auf einer oder beiden Plattformen vertreten ist und seine Follower:innen dort mit unterhaltenden und informativen Inhalten versorgt. Da Instagram und Facebook aus demselben Haus stammen, sind viele der rechtlichen Themen rund um die beiden Platzhirsche im Bereich der sozialen Medien gleich oder zumindest ähnlich gelagert und werden daher zusammen im vierten Teil unserer ...

Jakob Wahlers
10/2021
Quo vadis, Sauna? Stellenwert und Erfordernisse

Das Saunabaden hatte in Deutschland vor der Corona-Pandemie eine solide gesellschaftliche und wirtschaftliche Basis. Den Besucherinnen und Besuchern standen im eigentlichen Saunamarkt sowie in den Teilmärkten Fitness, Beherbergung und Spa-Wellness eine große Anzahl an Anlagen zur Verfügung. Wenn die private Saunanutzung miteinbezogen wird, sahen sich mehr als 30 Mio. Bundesbürger:innen als Saunagänger:innen an. Diese vielschichtige Verbreitung war bei der Einführung der Sauna in Deutschland vor ...

Rolf-A. Pieper
10/2021
Mehr als kalt und warm – aktuelle Sauna-Trends

Ein regelgerechtes Saunabad ist ein Erlebnis, ein Vergnügen: Die körperliche Erfahrung von tief in die Haut eindringender Wärme und umfassender Erfrischung durch das kalte Wasser sind die Antagonisten. Und zwischen diesen Wechselreizen liegt die Wohltat des Einatmens frischen Sauerstoffs. Das bietet nur die Sauna. Doch vielen Saunabadenden reicht dieses Urerlebnis nicht aus, und zur Vermarktung der Sauna wird auch noch einiges dazugegeben – sowohl aus dem Erlebnisfeld als auch aus dem ...

Rolf-A. Pieper
10/2021
AG Aufsicht in Göttingen: DGfdB R 94.05 ist wieder auf dem Weg

In der Entwicklung der Richtlinie DGfdB R 94.05 gab es ein längeres Moratorium, das in der Zwischenzeit für intensive Gespräche und weitere inhaltliche Verbesserungen genutzt wurde. Seit dem Sommer wird nun wieder intensiv am Text gearbeitet, die AG Aufsicht kam deshalb am 30. August/1. September zu ihrer zweiten Sitzung in diesem Jahr in Göttingen zusammen. Diese Arbeitsgruppe war vom AK Organisation eingerichtet worden, um sich ausschließlich mit der DGfdB R 94.05 zu befassen und den ...

Michael Weilandt
10/2021
AK Betriebswirtschaft: Endlich in Dresden!

Vier Anläufe mussten Obmann Christoph Schlupkothen und die Geschäftsstelle der DGfdB nehmen, um die Sitzung des AK Betriebswirtschaft in Dresden stattfinden zu lassen. Dreimal, im März 2020 sowie im April und Mai dieses Jahres, musste die Sitzung wegen der aktuellen Corona-Regeln kurzfristig abgesagt werden. Am 13. September konnte nun der Geschäftsführer der Dresdner Bäder GmbH, Matthias Waurick, die neun anwesenden Mitglieder des Arbeitskreises im Schwimmsportkomplex Freiberger Platz begrüßen.

Michael Weilandt
10/2021
Rubriken
10/2021
Firmen und Produktinfos
10/2021
Stellenmarkt
Copyright © 2021 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing