baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 10/1964

10/1964
Der Deutsche Kongreß für das Badewesen in Mannheim

Vom 20. bis 24. September 1964 versammelten sich In- und ausländische Badefachleute, Behördenvertreter und Vertreter der Kommunalverwaltungen zum 16. Deutschen Kongreß für das Badewesen Im 'Rosengarten' der Stadt Mannheim. Rund 400 Gäste aus allen Teilen der Bundesrepublik sowie ausländische Fachleute aus England, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Luxemburg, Ungarn und Jugoslawien wohnten der Eröffnung des Kongresses am 22. September bei, von der eine 'nicht geringe Ausstrahlung ...

10/1964
Der neue Vorstand der Gesellschaft, Mitglieder des Kuratoriums und der Ausschüsse
10/1964
Zweckmässige Anwendung von Elektrizität im Betrieb von Badeanlagen

Die bisherigen Themen in diesen Kursen haben die Anwendung von Elektrizität in Badeanlagen im Allgemeinen behandelt. Heute soll über die zweckmäßige Anwendung dieser Betriebsart in Badeanstalten gesprochen werden, die unter folgenden Gesichtspunkten betrachtet werden soll.

Peter Thelen
10/1964
Schwimmen und Baden mit Schülern

Die besondere Bedeutung, die das Schwimmen über seinen sportlichen Wert hinaus für Wachstum und Haltung des jugendlichen Körpers hat, macht es notwendig, dem Schwimmunterricht an Schulen mehr Aufmerksamkeit zu schenken und ihn mit allen Kräften zu fördern. Es muß in den Gemeinden mit Schwimmgelegenheiten das Bestreben jeder Schule sein, daß kein Schüler die Schule verläßt, ohne wenigstens das Freischwimmerzeugnis zu besitzen.

Mikat
10/1964
Hat der Schwimmmeister Ansspruch auf Zusatzurlaub

Schwimmeister, die in Klein- und Mittelstädten Freibäder leiten, sind kaum in der Lage, in den Sommermonaten, d. h. in der Freibadesaison, den ihnen nach ihrer BAT-Gruppe zustehenden Jahreserholungsurlaub zu nehmen. Da sie vor Beginn der Badesaison das Bad zum Besuch herrichten müssen, so werden sie auch in den wenigsten Fällen im Monat April abkömmlich sein.

Paul Zedler
10/1964
Medizinische Bäder

Betriebsvorschriften für medizinische Bäderabteilungen. Garbers Ausführungen halte ich - trotz ihrer ungleichartigen Zusammensetzung - als einen wertvollen Versuch, zur Ordnung eines Gebietes beizutragen, das dringend einer Reform bedarf. Insbesondere ist zu begrüßen, daß er auf Mißstände aufmerksam macht, wenn er beispielsweise die Seifenmassage als Ausdruck fachlicher Rückständigkeit anspricht, den Einsatz nicht qualifizierten Personals oder die Verwendung geringwertiger Mittel für ...

Werner Fritzsche
10/1964
Kurzberichte
10/1964
Stellenmarkt
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing