baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 11/1964

11/1964
Wilhelm Ohlwein zum 70. Geburtstag

Ein ausgefülltes Menschenleben lang ist Wilhelm Ohlwein einer Aufgabe treugeblieben. Sicher nicht zuletzt beeinflußt durch seine Herkunft aus einer bekannten Essener Schwimmerfamilie und eigene Erfolge im Schwimmsport begann er seine Lehre in mehreren großen Bäderverwaltungen. Die Abschlußprüfung über seine elektrotechnische Ausbildung, die Maschinisten- und Heizerprüfung, der Besuch der Verwaltungsakademie und der Erwerb des Lehrscheines der DLRG gaben Wilhelm Ohlwein schon in frühen ...

11/1964
Probleme der Reinhaltung der Gewässer und des Naturschutzes aus gesundheitlicher Sicht

Es ist für mich eine besondere Freude, ihnen allen heute, anläßlich des Deutschen Kongresses für das Badewesen 1964, die Grüße der Bundesregierung und besonders natürlich meines eigenen Hauses, des Bundesministeriums für Gesundheitswesen, überbringen zu können. Ihnen, Herr Präsident, danke ich für die freundlichen Begrüßungsworte und zugleich dafür, daß Sie mir Gelegenheit geben, heute über einen Teil meines Arbeitsgebietes zu sprechen, der mir besonders am Herzen liegt.

G. Schwarzhaupt
11/1964
Schwimmen als Erholung, Volks- und Leistungssport

Mit einer Entschuldigung muß ich beginnen. Nehmen Sie es mir nicht übel, daß Sie - nachdem Frau Bundesministerin Schwarzhaupt gesprochen hat und Herr Minister Schneider gleich sprechen wird - nunmehr mit mir vorlieb nehmen müssen. Dann eine captatio benevolentiae: Mir ist aufgegeben worden, hier zu sprechen. Das zu behandelnde Thema wurde mir - so wie es ist - gestellt. Seien Sie keine zu strengen Richter. Es steht erst ganz kurz fest, daß ich sprechen soll. Ich will versuchen, die mir ...

Wilhelm Schwarz
11/1964
Welche Vergütung erhält der Schwimmeister während seines Urlaubs

Schwimmeistern in Freibädern werden vielfach für die Überstunden, die sie während der Freibadesaison monatlich ableisten müssen, um einen reibungslosen Betrieb ihres Bades zu gewährleisten, eine zusätzliche Überstundenpauschale gewährt. Diese Pauschale wird für den vollen Monat festgelegt und es kommt wiederholt vor, daß für die Monate Mai und September nur der halbe Betrag ausgezahlt wird. Als Begründung wird dann angegeben, die offizielle Badesaison beginne erst am 15. Mai und ende am ...

Paul Zedler
11/1964
Hallenbadwettbewerbe

WETTBEWERB GARTENHALLENBAD MANN. MÜNDEN Die Lage des Hallenbades ist durch den Auslober gewünscht und wird als gut und richtig anerkannt. Die zu erwartende offene Wohnbebauung in diesem Gebiet in höchstens zweigeschossiger Bauweise wirft im Hinblick auf die Badeanlage keine besonderen Probleme auf, es sei denn die differenzierte Höhenentwicklung des Baukörpers, die angestrebt wurde, um eine spätere gute Einbindung in das umliegende Siedlungsgebiet sicherzustellen.

Horst Ni
11/1964
Medizinische Bäder

Der Leistungsumfang bei physikalischen Heilbehandlungen. Bei den Bemühungen, für die einzelnen Leistungen der physikalischen Heilbehandlungen die ihnen zuzurechnenden Kosten zu erfassen, ergab sich die Einsicht, daß der Kostenumfang im wesentlichen abhängig ist von dem Umfang der dargebotenen Leistung selbst. Eine Leistungsbeschreibung soll für weitere, insbesondere betriebswirtschaftliche Untersuchungen als Grundlage dienen und möchte zugleich als ein Beitrag dazu gewertet werden,  ...

11/1964
Kurzberichte
11/1964
Stellenmarkt
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing