baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 06/1974

06/1974
Das Badewesen der Stadt Bruchsal Von der Badestube bis zum Hallenbad

Bruchsal hat auf dem Gebiet des Badewesens eine interessante Vergangenheit. In 'Baugeschichte der Stadt Bruchsal vom 13. bis 17. Jahrhundert' schreibt Dr.-Ing. R. Heiligenthal, daß die Stadt Bruchsal im Mittelalter bereits Badestuben in Besitz hatte.

Karl Müller
06/1974
Maßnahmen bei Überlastung der Filteranlage

Nach dem Stand von Wissenschaft und Technik können die Wasser-Standards der Richtlinie 'Wasseraufbereitung für Schwimmbeckenwasser' als Maßstab für eine hygienisch einwandfreie Badewasser- Qualität gelten.

Wilhelm Herschman
06/1974
10 Jahre Badewasserozonung - Entwicklung zum komplexen System

Herr Drobek, seinerzeit Direktor der Hamburger Wasserwerke, hat im Jahre 1962 an den Schluß seines Referates über Aspekte der Badewasserozonung folgendes Zitat von Schopenhauer gesetzt: 'Eine jede Neuerung durchläuft bis zu ihrer Anerkennung drei Stufen: In der ersten erscheint sie lächerlich, in der zweiten wird sie bekämpft und in der dritten gilt sie als selbstverständlich.'

Hans-Ulrich Klein
06/1974
Was sollte der Schwimmeister über den pH-Wert und dessen Einfluß auf die in der Schwimmbeckenwasser

In nachstehenden Ausführungen wird der Versuch unternommen, die theoretischen Grundlagen in Beziehung zur Praxis zu setzen mit dem Ziel, auch einem nicht chemisch Vorgebildeten den Begriff des pH-Wertes und dessen oft unterschätzten Einfluß auf die in der Schwimmbeckenwasser-Aufbereitung ablaufenden Prozesse Entkeimung, Flockung, Abbau von Stickstoffverbindungen und Korrosion zu verdeutlichen.

G. Flick
06/1974
Planungshinweise für Heizungs-, Lüftungs- und sanitäre Anlagen in Schwimmbädern (Vortrag beim Semi

Die starke gegenseitige Versorgungs- und damit auch Verrohrungsabhängigkeit der einzelnen technischen Anlagenabschnitte, wie Heizung, Lüftung, Sanitär und Badewasseraufbereitung, in einem Hallenbad führt bei wirtschaftlichen Anlagenaufbauüberlegungen zwangsläufig dazu, eine weltgehende Zentralisierung all dieser technischen Anlagen, unter Einbeziehung der elektrischen Niederspannungsschaltanlagen, in einem gemeinsamen Technikraum zu suchen, wobei derselbe in der Anlagenaufgliederung eine ...

Klaus Riedle
06/1974
Flüssiggas heizt Badebetrieb

Für rund 9,5 Millionen Mark ist das Schenkensee-Hallenbad in Schwäbisch Hall gebaut worden, das Anfang Februar 1973 eröffnet wurde. Nach 15jähriger Planungs- und Bauzeit und vielen Beratungen und Besichtigungen anderer Hallenbäder durch den Gemeinderat hat das Projekt ein 50-m-Sportbecken. Die Gesamtanlage gliedert sich in fünf differenzierte Bauteile.

Heinz Steineke
06/1974
Saunabauten Referat des internationalen lAKS-Kolloquium in Bordeaux

Geschichte: Herodot, griechischer Geschichtsschreiber (500 bis 424 vor Christus) berichtet bereits im fünften vorchristlichen Jahrhundert über eine Badeform, die dem Saunabad sehr nahe kommt.

Heinz Caspar
06/1974
Blick über die Grenze Ursachen für den Juckreiz nach dem Schwimmen im Freibad

Im letzten Sommer wurden wieder mehrere Fälle von 'schistosoma-dermatitis' - auch swimmer's itch of water rash genannt - festgestellt.

H. P. Mulder
06/1974
Aus der Arbeit der Ausschüsse Sitzung des Technischen Ausschusses am 27./28. November 1973 in Rege

Tagungs-Bericht

06/1974
Fachbeirat interbad tagte in Bad Zwischenahn

Tagungs-Bericht

06/1974
Direktor Paul Hendriock neuer Bundesvorsitzender des Verbandes Deutscher Badebetriebe e. V.
06/1974
Dank an Max Nentwig
06/1974
Rubriken
06/1974
Stellenmarkt

Willingen

25. - 29. November 2019

Berlin

27./28. November 2019

Fulda

03. Dezember 2019

Regensburg

11./12. Dezember 2019

Frankfurt a. M.

12. März 2020

Dresden

18./19. März 2020

Stuttgart

1./2. April 2020

Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing