baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 02/1975

02/1975
Inhaltsverzeichnis
02/1975
Aufbereitung und Entkeimung des Schwimmbeckenwassers Referat der interbad 1974 in Hamburg

Die Schwimmbeckenwasseraufbereitung besteht aus Flockung, Filterung und Entkeimung, wobei eine kurze Zeit für die Filterung des Beckeninhaltes sehr wesentlich ist und eine gute Wasserdurchströmung im Becken ergänzend vorliegen soll.

R. Kroke
02/1975
Ozon und seine Anwendung zur Schwimmbeckenwasseraufbereitung Referat der interbad 1974 in Hamburg

OZON - eine Modifikation des Sauerstoffs mit der chemischen Formel O3 und einem Molekulargewicht von 47,99 - Ist unter Normalbedingungen ein farbloses Gas, dessen Litergewicht 2,144 g beträgt.

Gerhard E. Kurzmann
02/1975
Wassertemperaturen in Hallenbädern und Ihre Auswirkungen auf Planung und Betrieb Referat der inter

Von der Antike bis hin zum Mittelalter bestimmten die Gestaltung von Badeanlagen weniger sportliche Belange, sondern vielmehr Aspekte, die wir heute unter dem Begriff 'Erholungs- und Freizeitbelange' zusammenfassen würden.

Klaus Riedle
02/1975
Wasserpflege und Wasseraufbereitung in Hotel- und Gemeinschaftsbädern Referat der interbad 1974 in

Hotel- und Gemeinschaftsbäder haben in den letzten Jahren erheblich an Zahl zugenommen. Diese Aktivität ist uneingeschränkt zu begrüßen, da die gewünschte Anzahl kommunaler Frei- und Hallenschwimmbäder nur in sehr wenigen Regionen der Bundesrepublik Deutschland bereits erreicht ist.

Burkhard Wille
02/1975
Untersuchung zur Automatisierung der Chlordosierung in Schwimmbeckenwasser

Bei nicht fachgerechter Aufbereitung kann Schwimmbeckenwasser nicht nur in Epidemiezeiten zu einer gefährlichen Infektionsquelle werden. Es genügt heute keineswegs mehr, daß das Badewasser lediglich gesundheitsunschädlich ist.

J. Pasch
02/1975
Allelektrisch versorgtes öffentliches Großhallenbad mit Wärmerückgewinnung durch Wärmepumpen

Die Stadt Valhingen (Enz) stellte sich im Jahr 1969 die Aufgabe, ein Hallenbad im schönen Enztal etwas außerhalb der Stadt zu bauen (Bild 1), also zu einer Zeit, wo von der Energiekrise noch nicht die Rede war. Es soll später Mittelpunkt eines noch weiter auszubauenden Freizeitzentrums sein und deshalb auch die Umwelt nicht mit Abgasen belasten.

Peter Schmidt
02/1975
Europarat Ministerausschuß

Resolution (Entschließung) (72) 30 über Hygiene bei Sportanlagen (-einrichtungen) (Angenommen durch den Ministerausschuß am 19. September 1972 auf der 213. Sitzung der Abgeordneten der Minister)

02/1975
Rubriken
02/1975
Stellenmarkt
Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing