baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 05/1975

05/1975
Inhaltsverzeichnis
05/1975
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen 1974 in Hamburg. Themenkreis: 'Freizeitbauten

Die Tage werden wieder kürzer, das Wetter unbeständiger. Da drängt's die Menschen nicht mehr aus ihren Wohnungen, um Freizeit im Freien zu verbringen. Manche fühlen sich sommermüde oder bademüde und werden häuslich.

Helmut Klausch
05/1975
Erhöhung des Freizeitwertes in kommunalen Hallenbädern

Freitag, 15.00 Uhr, Geschäftsschluß, Familie Meier geht in ihr Wochenendvergnügen, die Gemeinde 'Y' hat das Lido neu eröffnet. Das Lido, ein großes Gebäude, man möchte sagen, das Kommunikationszentrum der Stadt, ist in der Nähe einer Grünanlage, vor dem Eingang stehen einige Plastiken und unsere Familie Meier löst ihre Eintrittskarte für den ganzen restlichen Tag.

Pierre-Louis Köhler
05/1975
Das Aktivarium -Idee, Planung und Praxis

Alle in letzter Zeit durchgeführten sozial wissenschaftlichen Untersuchungen über Freizeitverhalten und Freizeitgewohnheiten kommen übereinstimmend zu dem Ergebnis, daß der weitaus überwiegende Teil der freien Zeit innerhalb der Wohnung oder im direkten Wohnungsumfeld verbracht wird.

Hans-Karl Schönfeld
05/1975
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Freizeit 1974 in Garmisch-Partenkirchen Themenkreis: 'Freiz

Über die theoretischen Grundlagen einer notwendigen und ausgewogenen Freizeitpolitik ist ausreichend gesprochen und diskutiert worden. Ich möchte mich in meiner Darstellung daher rein pragmatisch auf die Freizeitarbeit beschränken, die die Stadt Bonn in den letzten Jahren durchgeführt hat.

Fritz Brüse
05/1975
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Freizeit 1974 in Garmisch-Partenkirchen Themenkreis: 'Freiz

Zu dem mir gestellten Thema erscheint als Vorbemerkung der Hinweis zweckmäßig, daß es sich bei dem nachfolgenden Referat nur um eine persönliche Stellungnahme des Referenten handelt unter Berücksichtigung der tatsächlichen Verhältnisse in der Stadt Münster und der Auswertung zahlreicher Unterlagen aus Städten und Ländern.

Werner Keim
05/1975
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Freizeit 1974 in Garmisch-Partenkirchen Themenkreis: 'Freiz

Wenn das Thema 'Freizeitprobleme, Freizeitlösungen, Freizeitforderungen in Garmisch-Partenkirchen' im Rahmen des 'Deutschen Freizeitkongresses 1974' zur Sprache kommen soll, so ist es gewiß für die Teilnehmer an dieser Tagung nicht schwierig zu erkennen, daß hier leicht auf Kollisionskurs von verschiedenen Interessenkreisen her gesteuert werden könnte, wäre der Themenstellung nicht der Untertitel 'Probleme eines Heilklimatischen Kurortes' beigegeben.

K. W. Schuster
05/1975
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Freizeit 1974 in Garmisch-Partenkirchen Themenkreis: 'Freiz

'Freizeitpolitik führt zu verbesserten Angeboten, informiert und erleichtert ihre Nutzung; sie schreibt nicht vor, wie Freizeit sinnvoll zu gestalten ist, sondern schafft Voraussetzungen für entsprechende Eigenentscheidungen der Bürger und klärt über Möglichkeiten der Freizeit, auch im Hinblick auf eine Sicherung der Gesundheit als Zustand völligen körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Wohlbefindens auf.

K. E. Heinkelein
05/1975
Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Freizeit 1974 in Garmisch-Partenkirchen Themenkreis: 'Freiz

Einige Vorbemerkungen zur Orientierung Im Zuge der Gebietsreform des Landes Nordrhein-Westfalen wurde die jetzige Stadt Bad Münstereifel 1969 aus 13 Gemeinden zu einer neuen Einheit zusammengefaßt.

Armin Ahrendt
05/1975
Bäderbau zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Wieviele Architekten möchten gerne und können nicht. Diese Erkenntnis ist um so schmerzhafter, wenn man es wirklich könnte. Von denen, die es zwar wollen aber nicht können und auf die die Bemerkung zutrifft 'Wenn man es nicht kann, tut man sich hart' möchte ich gar nicht reden.

Helmut Rost
05/1975
Zusammenveranlagung - Einbringung - Betriebsführungsvertrag

'Zu Ihrem Antrag teilen wir Ihnen mit, daß die Eingliederung des Stadtbades (Freibad oder Hallenbad) in die Stadtwerke mit steuerlicher Wirkung anerkannt wird.' Was geht einer solchen steuerlichen Anerkennung voraus?

Heinz Steinke
05/1975
'Ball des Sports 1975'- ein großer Erfolg!

Der 'Ball des Sports' in der Frankfurter Jahrhunderthalle war auch zum sechsten Male - am 1. Februar 1975 - ein voller Erfolg für den Veranstalter, die Deutsche Sporthilfe, in Zusammenarbeit mit dem Verband der Sportpresse.

er.
05/1975
Osterreichische Parlamentarier besichtigen Bäder in der Bundesrepublik

Eine österreichische Delegation aus dem Bundesland Burgenland unter Leitung der im Ministerrang stehenden Landesräte Rudolf Grohotolsky, Dr. Helmut Vogl und Wieseler besichtigte vom 12. bis 14. Februar Hallenbäder und Kurbadanlagen in Lüneburg, Braunschweig und Hannover.

05/1975
Aus der Arbeit der Ausschüsse Anforderungen an die Überflutungsrinne System 'Finnische Rinne'

Beschluß des Technischen Ausschusses der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. vom 25. 2. 1975

er.
05/1975
Rubriken
05/1975
Stellenmarkt
Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing