baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 06/1979

06/1979
Wettbewerb Freibad Bonn-Hardtberg

Die Bundeshauptstadt Bonn verfügt heute über zwei Zentral-Schwimmhallen, drei Bezirks-Schwimmhallen, eine Klub- Schwimmhalle, ein schwimmsportliches Trainingszentrum mit 50-m-Becken im Sportpark Nord, 19 Lehrbecken in Schulen und fünf Freibäder.

06/1979
Kurmittelhaus Westerland/Sylt

Das Nordseeheilbad Westerland/Sylt steht hinsichtlich seines Bekanntheitsgrades keinem der berühmtesten inländischen Kurorte nach. Als Mittelpunkt der Ferieninsel Sylt erfreut es sich ungebrochener Beliebtheit bei Heilungs- und Erholungsuchenden.

Geier + Geier
06/1979
Danubius Hotel- und Kurbad-Unternehmen Margitsziget-Budapest

Im Herzen von Budapest, in der Mitte der Donau liegt In einzigartiger Schönheit die Margareteninsel. Sie Ist Heimat zahlreicher literarischer und künstlerischer Denkmäler. Ihre heilenden und gastronomischen Traditionen führen in längst vergangene Zeiten zurück.

06/1979
Mineral-Heilbad Leuze, Stuttgart

Die Geschichte der Mineralquellen von Stuttgart-Berg/Bad Cannstatt reicht bis in das 2. und 3. Jahrhundert zurück. Bereits die Römer haben diese Quellen genutzt und aus dem Mittelalter gibt es eine Reihe schriftlicher Hinweise dafür, daß die Quellen teils zum Trinken, teils zum Waschen verwendet wurden. 1377 wurde erstmals eine Badestube gebaut.

Geier + Geier
06/1979
Freizeitbad Zweibrücken Die Geschichte eines vorerst zerstörten 'Paradieses'

'Bei uns sind alle herzlich willkommen, bei uns sollen alle ein fröhliches Freizeit- Zuhause finden'. Mit diesen einladenden Worten eröffnete Fichtner, der Oberbürgermeister der westpfälzischen Mittelstadt Zweibrücken (35 000 Einwohner) im Dezember 1975 das 'Badeparadies der Rosenstadt Zweibrücken'.

Jürgen Nathem
06/1979
Die Seite für den Schwimmeister Der Einsatz elektrischer Unterwassersauger zur Reinigung von Schwi

Hygienisch einwandfreies Badewasser läßt sich in Schwimmbädern durch die Wasseraufbereitung und Filterung allein nicht erreichen. Selbst bei guter Durchströmung des Beckens am Boden, setzen sich lockere Teilchen ab, die aus Haaren, Textilfasern und Schmutzpartikeln bestehen; verstärkt finden sich solche Ablagerungen unter höhen-verstellbaren Zwischenböden (Hubböden).

Rolf Bohn
06/1979
Stellungnahme des Bundesgesundheitsamtes zur Frage der Anwendung von Solarien (Schreiben vom 26.02

Empfehlung des Bundesgesundheitsamtes zur Anwendung von Solarien In den letzten Jahren haben durch breit angelegte Werbung Solarien eine weite Verbreitung gefunden. Die Zusammensetzung des von den Strahlern abgegebenen Lichtes ist unterschiedlich, so daß auch mit unterschiedlichen biologischen Wirkungen und demgemäß auch Nebenwirkungen zu rechnen ist.

06/1979
Das Ausland und wir Kongreß Southport 78

Bericht

06/1979
Jahreskongreß des Nederlandse Bond van Bad- en Zweminrichtingen

Der Jahreskongreß Anfang November 1978 zeichnete sich aus durch gute Organisation und gute Zusammenarbeit mit dem Gastgeber und seinem Team. Er fand diesmal in Nijmegen statt, im Kongreß-Gebäude 'De Verenigung'. Diesjähriges Thema war: 'Der Mensch in und um die Badeanlage'.

06/1979
Leistungsbeschreibung für Physikalische Heilbehandlungen Richtlinien für die Behandlungspraxis und

Wesentliche Voraussetzung für den Erfolg der Behandlung eines kranken Menschen Ist deren individuelle Gestaltung nach Zustandsbild und Verträglichkeit. Wenn es darum geht, ein Leistungsgebiet zu ordnen, die personellen und sachlichen Aufwendungen zu ermitteln und die zu deckenden Kosten zu berechnen, so kann eine Leistungsbeschreibung nicht entbehrt werden.

06/1979
Rubriken
06/1979
Stellenmarkt
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing