baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 09/1993

09/1993
So paradox es klingt: Die Kur bedarf einer Kur - Rückbesinnung auf die Wesenszüge der Kur

Die Frage ist nicht neu und wurde schon mehrfach in den letzten Jahren gestellt, allerdings vor allen Dingen unter dem Aspekt einer Kostendämpfung oder ähnlichen finanziellen Gesichtspunkten.

Walther Rulffs
09/1993
Zur Anwendung Kneipp'scher Güsse

Ein Guß kneipp'scher Prägung ist eine hydrotherapeutische Anwendung mit fließendem kalten oder warmen Wasser, das über einen fast drucklosen Strahl den Körper oder einen Körperteil mit einem Wassermantel umschließt.

Kurt-Werner Friedrich
09/1993
Sauna-Anlagen in Freizeit- und Erlebnisbädern

Um es vorweg zu nehmen, für Sauna-Anlagen in Freizeit- und Erlebnisbädern gelten andere Maßstäbe als für separate gewerbliche Saunabäder. Die Bürger haben heute zu dem Lebensbereich Freizeit eine andere Beziehung.

Gerhard Kirchner
09/1993
Die SaunaWELT im Karlsbad in Brühl

Die Stationen des KarlsBades: Auch in der Stadt Brühl bei Köln (NRW 44 000 EW) hat das Badewesen eine lange Geschichte. Ein Rückblick ist deshalb von informativem Interesse. 1936 stiftete der Bergwart Karl Grühl - Brühl war damals noch ein Braunkohlerevier- ein Freibad zur allgemeinen öffentlichen Nutzung. Mit dem Ableben des Stifters ging das Freibad in den Besitz der Stadt über.

09/1993
Lübbenau - Sauna im Landhausstil

Bei unseren Reisen durch die deutschen Lande, auf der ständigen Suche nach alten und neuen Bäder- und Sauna-Anlagen, entdeckten wir im Brandenburger Land, am Rande des Spreewaldes, das recht reizvolle Städtchen Lübbenau (rd. 20 000 EW).

09/1993
Ausbau einer Kleinschwimmhalle: Saunabad Leonberg-Gebersheim

Die Gemeinde Gebersheim (rd. 2150 EW) liegt in der Nähe der Landeshauptstadt Stuttgart - und die Schwaben sind sehr badefreudig.

09/1993
Erweiterter Vorstand des Bundesfachverband öffentliche Bäder E.V. in Erlangen

Die 1. diesjährige Sitzung des Erweiterten Vorstandes fand am 2. und 3.6.1993 in Erlangen statt. Gastgeber war das Sport- und Bäderamt Erlangen, das die Räumlichkeiten für die Vorstandssitzung in der Friedrich-Sponsel-Halle zur Verfügung stellte.

kk
09/1993
Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Technischen Ausschusses am 6./7. Mai 1993 in Dres

Tagungs-Bericht

09/1993
Hamburger Wasserwerke GmbH

Die baulichen Veränderungen wurden durch verbesserten Service und Programmausbau begleitet. Zielgruppenorientierte Programme, Kursangebote und Serviceleistungen gewinnen dabei immer größere Bedeutung im Angebot der Bäder. Sie sind Grundlage für eine erweiterte Kundenbetreuung und sollen ein von unseren Badbesuchern akzeptiertes Preis-Leistungsverhältnis sichern.

09/1993
Gelbdruck DIN79 643 - Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser
09/1993
Ausland
09/1993
Rubriken
09/1993
Stellenmarkt
Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing