baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 09/1994

09/1994
Bad Rappenau - Modernisierung des Sole-Freibades

Bad Rappenau im Neckarhochland bei Heilbronn (rd. 17 000 EW) Ist ein anerkanntes Soleheilbad. Den guten Ruf und die beachtliche Entwicklung verdankt es seinen natürlichen Sole-Quellen. Als die Stadtväter vor etwa 60 Jahren begannen, ein Freibad zu planen, lag es nahe, auch dieses als Sole-Freibad auszuführen.

09/1994
Nordseeheilbad Westerland-Sylt: Das Image der Kur entstauben - Kurbetrieb startet mit neuen Konzep

Kurmittelhäuser in der Krise: Allerorten haben die Gesundheitsreform und das Gesundheits-Strukturgesetz einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen. So auch im Kurmittelhaus Westerland, das in den vergangenen Jahren mit einem Millionendefizit arbeitete.

09/1994
Ein Beitrag zur Wirkung von Sole-Bädern

Solequellen und Meerwasser In Heilbädern Neben Meerwasser werden die Wässer von Solequellen seit Urzeiten zu Badezwecken genutzt. Dabei kommt ihrem Einsatz zu therapeutischen Zwecken die überragendere Bedeutung zu.

Walther Rulffs
09/1994
Umbau zum Inhalatorium mit Behandlungsangeboten: Neues Kurmittelhaus 'Medico Palais' Bad Soden am

Zur Eröffnung des neuen Kurmittelhauses in Bad Soden haben wir in A.B. Archiv des Badewesens Heft 5/94 einen einführenden Bericht veröffentlicht, in dem die gelungene Umgestaltung vom denkmalgeschützten Inhalatorium zum zukunftsweisenden Kurmittelhaus vorgestellt wurde. Eine Beschreibung der Behandlungsräume ergänzte diese Informationen. Mit diesem zweiten Bericht soll das Therapiekonzept des Kurmittelhauses erläutert werden, das jetzt einem erweiterten Patientenkreis angeboten werden ...

09/1994
Stufenplan des Kurzentrums Bad Bevensen Neue Baumaßnahme: das BALNEUM

Die zufällige Erbohrung einer Thermal- Sole-Heilquelle durch die DEA im Jahre 1964 gab den Anstoß zu einer völlig neuen Entwicklung des Luftkurortes Bevensen. Mutig und weitsichtig entschloß sich der Rat der Stadt, die Quelle aufzukaufen und abzusichern.

Geier + Geier
09/1994
Das Sauna-Angebot für den gehobenen Anspruch: Die Sauna Insel in Dülmen

Anfang Juni 1994 erreichte uns die Einladung zur Eröffnung des größten Sauna- Blockhauses in Deutschland. Diese gewerbliche Sauna-Anlage trägt den Namen 'DIE Sauna INSEL' und steht in der Stadt Dülmen (Münsterland, NRW, EW rd. 45 000). Dieser Einladung sind wir mit Interesse gefolgt und waren angenehm überrascht.

09/1994
Bauliche und betriebliche Anregungen zur Bewirtung in Freizeit- und Erlebnisbädern

Diese Abhandlung beschäftigt sich ausschließlich mit der Bewirtung in Freizeit- und Erlebnisbädern, für die besondere Planungs- und Ausführungsbedingungen zu beachten sind. Eine Übertragung auf andere öffentliche Hallenbäder Ist nur bedingt möglich, da der Bedarf In diesen Anlagen durch die örtlichen Voraussetzungen eingeschränkt Ist.

Gerhard Kirchner
09/1994
Schwimmbäder auf Teneriffa

Lassen Sie uns zuerst über einige geografische, klimatische und touristische Merkmale sprechen, damit wir das Thema der Schwimmbäder auf Teneriffa auch aus der örtlichen Perspektive betrachten können.

Gerhard Kirchner
09/1994
Saubere Seen In Brandenburg

Einem Bericht der Berliner Morgenpost vom 3. Juli 1994 zufolge sind die zwölf beliebtesten Badeseen der Mark Brandenburg so sauber wie selten.

Claus Guhde
09/1994
interbad 94 Düsseldorf vom 8.-11. Oktober 1994 auf dem Düsseldorfer Messegelände 74. Internationale

In diesen Tagen - genau vor 28 Jahren - wurde die interbad auf Initiative des damaligen Hauptgeschäftsführers der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V., Gerhard Kirchner, ins Leben gerufen.

09/1994
Auszug aus der Niederschrift über die Sitzung des Technischen Ausschusses am 05./06. Mai 1994 in Re

Tagungs-Bericht

09/1994
Saunabaden im Sommer?

Es ist schon eine große Erleichterung, wenn man sich an einem richtig heißen Sommertag zum Baden entkleiden kann. Dann ist endlich das Unbehagen abgelegt, das selbst die leichteste Kleidung noch verursacht, wenn man bei Sommerhitze schwitzt. Erst ohne Kleidungsstücke kann der Schweiß, mit dem sich der Mensch sonst gegen Wärme wehrt, richtig gut verdunsten und der Haut Kühlung verschaffen. Aber muß das Bad gerade In einer Sauna genommen werden? Hier ist die Antwort.

09/1994
Rechtsfragen: Beckenaufsicht vernachlässigt?/ Verbrennungen im Sonnenstudio
Claus Guhde
09/1994
Stellenmarkt
09/1994
Rubriken
Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing