baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 01/1998

01/1998
Zwischen den Jubiläen

Hundert Jahre sind für uns Menschen eine lange Zeit. In der Reihe der Generationen sicher nicht viel. Jubiläen haben uns eingeholt. Bundesfachverband öffentliche Bäder e. V. und Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e. V. feiern 1997 bzw. 1998 ihr hundertjähriges Bestehen. Eingeholt insofern als wir, die Heutigen, zufällig zu diesem Zeitpunkt bei den Verbänden tätig sind. Zwangsläufig erleben wir damit diese Tage. Mit dem Anfang und all dem, was bis zu diesem Termin abgelaufen ist hatten wir ...

Albert Isenbeck
01/1998
Ein kurzer Blick zurück?
Rüdiger Steinmetz
01/1998
Bericht über die Fachtagung Öffentliche Bäder

Die diesjährige Fachtagung 'Öffentliche Bäder' begann mit dem Themenkreis 'Straf- und haftungsrechtliche Verantwortung der Badbetreiber aufgrund von Gesetzen, Verordnungen und Unfallverhütungsvorschriften.'

Jürgen Kraft
01/1998
E-Mail, ein neues Kommunikationsmittel Schneller und kostengünstiger als Telefax

Zu den modernen Kommunikationsmitteln zählt zweifellos die elektronische Post, neudeutsch E-Mail genannt. Hohe Portokosten, der Gang zur Post mit dortigen Wartezeiten und die Beförderungsdauer herkömmlicher Sendungen haben zur schnellen Verbreitung der elektronischen Versendungsform geführt. In Sekundenschnelle ist die elektronische Post beim Adressaten, egal wo auf der Welt, und das meist zum Telefon-Ortstarif.

01/1998
Wettbewerb: Freibad Herzogenaurach

Badewesen in Herzogenaurach: Das derzeitige Freibad wurde 1937 mit kombiniertem Nichtschwimmer-, Schwimmer-, Sprung- und Kinderbecken (Wasserfläche 1075 m², Inhalt 1900 m³) erbaut.

01/1998
Rechtsfragen: Das Organisationsverschulden des 'Unternehmers' aus straf- und haftungsrechtlicher Si

Der Begriff der Verkehrssicherungspflicht beinhaltet, daß derjenige, der Gefahrenquellen schafft:, die notwendigen Vorkehrungen zum Schutze Dritter zu treffen hat, soweit dies wirtschaftlich zumutbar ist. Je größer die drohenden Gefahren für die Benutzer der Einrichtungen sind, desto intensiver müssen die Bemühungen um Schadensverminderung seitens des Betreibers sein.

Manfred-Wilhelm Gofferje
01/1998
Die Umsetzung von Gesundheitssportangeboten in die Bäderpraxis am Beispiel der FreizeitSportanlage

Der Verein Aktive Freizeit e. V. betreibt seit 1985 die ehemalige Betriebssportanlage des Zigarettenkonzerns Reemtsma. Zum Jahresende 1984 kam das Aus für die Betriebssportanlage. Die Verlagerung der Produktion und Kostengründe führten dazu, den Betrieb einzustellen.

Petra Wedel, Jürgen Schöl
01/1998
feb Köln 1997 - Schlußbericht: Überwiegend positive Messeergebnisse

Rege Nachfrage nach Problemlösungen für erlebnisorientierte Freizeit-, Sport- und Bäderanlagen Konzepte für Kostensenkung im Blickpunkt. Exportkontakte brachten neuen Schwung. 35.000 Fachbesucher aus 79 Ländern auf der DreiFachMesse.

01/1998
Großbritannien: Rettet unsere Bäder - Save Our Pools/ Regensburg: Höchste Auszeichnung

Im März 1996 beschloß der Gemeinderat von Lewisham, die Badeanlagen am Forest Hill in der Darlmouthstraße, die zu den ältesten noch im Betrieb befindlichen im Raum London zählen, zu schließen. Die Bäder wurden von über zwanzig Schulen und Schwimmvereinen sowie von der Öffentlichkeit rege genutzt. Eine daraufhin ins Leben gerufene Kampagne konnte erreichen, daß der Ratsbeschluß zurückgenommen wurde. Dann beschloß der Ausschuß für Freizeit und Umwelt des Gemeinderates weiterhin, ...

01/1998
Mobbing - Psychoterror im Betrieb

Mobbing oder Psychoterror am Arbeitsplatz gab es sicher schon immer. Doch in der jetzigen wirtschaftlichen Situation, wo Rationalisierung, Umstrukturierungen und die Sorge vor Kündigung Arbeitnehmer zusätzlich bedrücken, wird eine Zunahme dieses Phänomens in den Betrieben beobachtet.

Ingo Steidl
01/1998
Das war ein AQUAtoller Sommer! Das AQUAtoll Sommer-Festival
01/1998
Rubriken
01/1998
Info Seite - Bädermarkt - Firmennachrichten
01/1998
Stellenmarkt
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing