baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 01/2001

01/2001
Editorial
Hans Schaidinger, Rüdiger Steinmetz
01/2001
Startblock
01/2001
interbad 2000 - „Messe der Rekorde"

Europas Leitmesse für die gesamte Bäder- und Saunabranche, die interbad 2000, hat alle Rekorde gebrochen: mehr Aussteller, mehr Besucher, mehr Intemationalität und gute Geschäfte allenthalben - nicht nur für Friedrich R. Kunze, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen, war die Messe „mit Abstand die beste interbad, die es je gegeben hat". 20 322 Fachbesucher, gut 46% mehr als auf der letzten interbad, nutzten die Gelegenheit, sich an den Ständen von 439 ...

01/2001
52. Kongress für das Badewesen

Die Fachtagung „Öffentliche Bäder" wurde von rund 400 Teilnehmern besucht - für interbad und Kongress ist Stuttgart immer eine gute Wahl. Wieder war der Kongress ein attraktives Forum für die Bäderbranche. Die Fachtagung bot Referate und Diskussionen zu den Themen Bäderbau, Bädertechnik und Bäderbetrieb.

rg
01/2001
Wellness - Die Mega- Wachstumswelle rollt

Sie rollt in Amerika und Kanada wie immer um Nasenlängen voraus und hat hier auf unserem Kontinent schon unzählige begeisterte Anhänger gefunden: die Mega-Wachstumswelle Wellness. Die ersten Hoteliers, die bereits innerhalb der letzten fünf Jahre mit der Gestaltung von Wellness-Bereichen Maßstäbe gesetzt haben, setzen zum zweiten Ausbau und Neubau an. Kurorte in allen Bundesländern sehen durch die Ergänzung von „Wellness-Angeboten" neue, auch junge Kunden in ihren Einrichtungen und ...

Sanna K. Hosak-Knoll
01/2001
Schönste Schwimmbäder ausgezeichnet

Anlässlich der Fachmesse interbad 2000, die vom 18. bis 21. Oktober im Stuttgarter Messezentrum am Killesberg stattfand, konnte der in Köln ansässige Bundesverband Schwimmbad-, Saunaund Wassertechnik (BSSW) wieder seine begehrten Kreativpreise für besonders innovative Bäderlösungen im privaten und öffentlichen Bereich vergeben.

01/2001
Kurzentrum Bad Bevensen - Neugestaltung des alten Thermal-Jod-Sole- Freibades

Die Technik des ersten, 1975 in Betrieb genommenen Thermal-Freibeckens musste saniert werden. Gleichzeitig wurde den Planern aufgegeben, Teile des Kurzentrums neu zu gestalten und den heutigen Bedürfnissen anzupassen. Innerhalb des festgelegten Kostenrahmens und bei nur wenigen Einschränkungen für die Gäste wurde die Baumaßnahme rechtzeitig zur Expo 2000 abgeschlossen.

Geier + Geier
01/2001
Aktionsleiter für Sport, Spiel & Spaß in Bädern - BÖB bietet zweiwöchiges Seminar an

Sport- und Freizeitangebote gewinnen in öffentlichen Bädern zunehmend an Bedeutung. Dabei sind zusätzliche Einnahmen und eine Verbesserung des Images die wichtigsten Gründe für das große Interesse der Badbetreiber an diesem Thema. Dies wurde zuletzt im Rahmen des 52. Kongresses für das Badewesen deutlich, als im Oktober letzten Jahres in Stuttgart etwa 100 Teilnehmer die „Ideenwerkstatt Animation" besuchten. Für die Mitarbeiter in Bädern bietet der BUNDESFACHVERBAND ÖFFENTLICHE ...

mw
01/2001
Fachangestellte für Bäderbetriebe: NRW-weite Lossprechung

In feierlichem Rahmen fand am 31. Oktober diesen Jahres im Essener Rathaus die erste NRW-weite Lossprechung für den Nachwuchs im Ausbildungsberuf „Fachangestellterfür Bäderbetriebe" statt, insgesamt 75 Auszubildende aus den Regierungsbezirken Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster konnten ihre Prüfungszeugnisse aus den Händen von Essens Bürgermeister Norbert Kleine- Möllhoff, Rüdiger Steinmetz, Präsident des BUNDESFACHVERBANDS ÖFFENTLICHE BÄDER E.V. (BÖB), Essen, ...

re
01/2001
Wieder fit: Stadtbad Vohwinkel

Nach Abschluss der umfangreichen Sanierung und Modernisierung der Wuppertaler Schwimmhalle konnte der Wasserverbrauch um etwa 40% und der Gasverbrauch um etwa 20% gesenkt werden. Sämtliche Umbauarbeiten wurden während des Badebetriebs durchgeführt. Am Beispiel Vohwinkel kann gezeigt werden, auf welchem Weg Kommunen künftig Einsparpotenziale ausloten und nutzen können. DerSchlüssel zum Erfolg heißt Contracting. Mit gezielten Investitionen in die Technik sowie der Integration neuer ...

01/2001
Treffen der internationalen Bäderverbände - Rund 25 Teilnehmer auf der ersten Zusammenkunft

Auf Anregung der Verbände des Badewesens - Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e.V. (DGfdB) und BUNDESFACHVERBAND ÖFFENTLICHE BÄDER E.V. (BÖB) - sowie des Bundesverbandes Schwimmbad-, Sauna- und Wassertechnik e.V. (BSSW), Köln, hatte die Messe Stuttgart International zu einem internationalen Verbandstreffen eingeladen, und rund 25 Vertreter der europäischen Bäderverbände waren am 20. Oktober letzten Jahres in das Stuttgarter Messe- Kongresszentrum gekommen.

re
01/2001
Mitgliederversammlungen - Vorstände einstimmig wiedergewählt

Auf den Mitgliederversammlungen der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e.V. (DGfdB) und des BUNDESFACHVERBANDES ÖFFENTLICHE BÄDER E.V. (BÖB) wurden Mitte Oktober letzten Jahres in Stuttgart am Rande der interbad 2000 die bisherigen Vorstände einstimmig wiedergewählt.

re
01/2001
Erfolgreiches Trendseminar - Neues Lebensgefühl durch Sauna

Der gesundheitsbewusste Mensch von heute strebt nach Ganzheitlichkeit und neuen Körpererfahrungen. Sich verwöhnen lassen und gleichzeitig etwas für die eigene Gesundheit tun, stehen hoch im Kurs. Dabei ist regelmäßiges Saunabaden eine gute Basis für dieses neue Lebensgefühl. Nur mit konsequentem Qualitätsmanagement und dem geschickten Aufgreifen neuer Trends werden sich die Betreiber von Sauna-Anlagen im härter werdenden Wettbewerb um den anspruchsvollen Wellness-Kunden behaupten ...

Deutscher Sauna-Bund e.V.
01/2001
Oktober 2000 in Stuttgart - Arbeitskreis Schwimmmeister tagte

Während der interbad 2000 und des 52. Kongresses für das Badewesen trafen sich die Mitglieder des Arbeitskreises Schwimmmeister zu ihrer Herbstsitzung auf dem Stuttgarter Killesberg.

ho
01/2001
Symposium - Experten beraten über Zukunft des Schwimmens

„Schwimmen - im Spannungsfeld von Bewegung und Sicherheit" lautet der Titel eines Symposiums, das die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) vom 15. bis 17. März in Bad Nenndorf veranstaltet.

DLRG
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing