baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 02/2003

02/2003
Badbesucher als Kunden
cg
02/2003
Startblock 02/2003
re
02/2003
Wichtige Innovationen bei der interbad 2004

Mit wichtigen Innovationen wird die interbad 2004 in Stuttgart an den Start gehen. Dabei will die mittlerweile 19. Internationale Fachmesse für Schwimmbäder, Bädertechnik, Sauna, Physiotherapie und Wellness auch weiterhin die neusten Trends und Entwicklungen im öffentlichen Bäderbereich aufzeigen und darüber hinaus insbesondere für die Zielgruppen aus dem Bereich der privaten Bäder noch attraktiver werden. Europas Leitmesse für die gesamte Bäder- und Saunabranche wird vom 29. September bis 2. ...

02/2003
Zwischen Historismus und Moderne – Bäderbau in Deutschland um 1900

Baden und Architektur unterliegen seit altersher ständigen Entwicklungen. Während das Baden weitgehend von den jeweiligen ethischen, gesundheitlichen und weltanschaulichen Aspekten bestimmt und geprägt wird, ist für die Architektur insbesondere die geistige und künstlerische, jedoch auch die technische Entwicklung von Bedeutung. Hinsichtlich der Bäderbauten bleibt noch zu bemerken, dass sich diese – vor allem in den nachstehend beschriebenen Epochen – meistens durch Größe und Stil als ...

Kurt Pelzer
02/2003
Beispiele historischer Bäderbauten

In Zusammenhang mit dem vorstehenden Artikel hat die Redaktion Angaben und weitere Fotos über einige Bäder, die Ende des 19. bis Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet wurden und nach entsprechender Sanierung und Restaurierung weiterhin in Betrieb sind, zusammengetragen. Es ist beabsichtigt, diese Reihe fortzusetzen, wenn die Redaktion diesbezügliche Informationen von den jeweiligen Bäderbetrieben erhält.

re
02/2003
Im World Wide Web gefunden (21): Bäder & Co. im Internet
Walter J. Richtsteig
02/2003
Beschwerdemanagement – oder „Die Beschwerde als Geschenk des Badegastes“

„Kunden sind wie kleine Hunde: Erst will sie jeder haben, doch wenn sie da sind, will keiner mit ihnen Gassi gehen“1. Haben wir diese Erfahrung nicht auch schon gemacht? Sobald ein Vertrag unterschrieben ist, sind wir als Kunde weniger interessant geworden. Besteht diese Gefahr auch in Bäderbetrieben? Dort unterschreibt der Badegast ja keinen Vertrag, der ihn jahrelang an ein Bad bindet. Aber: Er löst eine Eintrittskarte und ist sein Geld erst einmal los. Auch Badegäste können jederzeit ...

Helmut Lohr
02/2003
Wärme-Rückgewinnung aus Dusch-Abwasser oder Schlammwasser

Bei der Wärmerückgewinnung aus Abwasser ist nicht nur die Wirtschaftlichkeit, also die Relation der Energiekosteneinsparung zu den erforderlichen Investitionen, von Bedeutung. Kritische Betrachtungen verdienen hier insbesondere auch Fragen der Wartung, denn an ungelösten Wartungsproblemen sind schon so manche Systeme gescheitert, und bei Wärmeübertragung auf Trinkwasser oder Schwimmbeckenwasser auch Fragen der Hygiene, denn Abwässer, die Krankheitserreger enthalten können, gehören zur höchsten ...

Horst Doerk
02/2003
„Einsparung natürlicher Ressourcen in Bädern“

Die neuen Erkenntnisse und Konzepte im Bereich der Energieeinsparung machten eine Überarbeitung des Merkblattes „Energieeinsparung in Bädern“ von 1987 erforderlich. Im Laufe der Erarbeitung erkannte der dem Technischen Ausschuss der Verbände des Badewesens zugeordnete Arbeitskreis „Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Energietechnik“, dass in Bädern auch die Einsparung von Wasser eine wichtige Rolle spielt, was in das Merkblatt einfließen musste. Der Titel des Merkblattes 60.04 wurde deshalb in ...

Werner Bonertz
02/2003
Sammelbecken 02/2003
02/2003
Rubriken 02/2003
02/2003
Firmen und Produktinfos 02/2003
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing