baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 02/2006

02/2006
Wider die Begehrlichkeiten
Michael Weilandt, Essen
02/2006
Startblock
02/2006
„interbad“ bleibt auch in diesem Jahr der Maßstab

In diesem Jahr wird die „interbad“, Internationale Fachmesse für Schwimmbäder, Bädertechnik, Sauna, Physiotherapie und Wellness, ihre Pforten vom 27. bis 30. September in Düsseldorf öffnen; organisiert wird die im 2-Jahres-Rhythmus stattfindende Veranstaltung von der Messe Stuttgart. Nach über 20 000 Besuchern in Stuttgart 2004 wird sie in diesem Segment ihre Stellung als besucherstärkste europäische Fachmesse weiter ausbauen.

Messe Stuttgart, re
02/2006
Bericht über die Fachtagung „Schwimmbadpersonal“

Aktuelle Themen aus der täglichen Praxis stehen immer im Mittelpunkt der traditionellen Fachtagung der Fachangestellten für Bäderbetriebe und Schwimmmeister. Für den 57. Kongress in Marburg hatte der „Arbeitskreis Schwimmmeister“ fünf verschiedene Schwerpunkte zur Diskussion gestellt, von der Rettungsfähigkeit über Ausbildungsformen und -probleme bis hin zu Programmangeboten in Bädern. Die Fachtagung „Schwimmbadpersonal“, die am 28. Oktober vergangenen Jahres im historischen Ratssaal der  ...

WJR
02/2006
Für 23. bis 25. Februar geplante Messe „Lifetime 2006“ fällt aus

Die „Lifetime 2006“, laut Veranstalter internationale Fachmesse für die Themen Wellness und Spa, wird nicht – wie geplant – vom 23. bis 25. Februar in den Messehallen in Frankfurt am Main stattfinden. Sie fällt ersatzlos aus und wird wohl laut Information der Messegesellschaft als eigenständige Fachmesse nicht mehr in der Bankenmetropole angeboten. Im nächsten Jahr soll es einen internationalen Wellness- und Spa- Kongress in Frankfurt am Main geben, parallel zur „ISH“ am 6. bis 10. März ...

re
02/2006
Der (fast) neue Badetempel

In einer Bauzeit von sechs Monaten wurden im Hamburger Holthusenbad Sanierungsarbeiten vorgenommen, insbesondere aber die Saunaanlage um einen Wellness- und Spa-Bereich sich auf 2,8 Mio. €. Das Bad ist seit Ende Januar 2005 wieder in Betrieb.

cg
02/2006
Das „Kinderland Leuze“ in Stuttgart

Bevor die Kur- und Bäderbetriebe Stuttgart in dem von ihnen betriebenen Mineralbad Leuze eine bauliche Erweiterung vornahmen, ließen sie speziell für die fokussierte Nutzergruppe „Familien mit Kindern“ ein pädagogisches Konzept für einen „Lebens- und Bewegungsraum Wasser“ erarbeiten. Im folgenden Beitrag werden die Inhalte des Konzeptes des mittlerweile im Januar eröffneten „Kinderlandes Leuze“ erläutert; in der April-Ausgabe von A.B. Archiv des Badewesens wird dann auf deren bauliche ...

Wolfram Völlger, Sigrid Völlger-Buyer
02/2006
Kurzfassung der Ergebnisse des Überörtlichen Betriebsvergleichs Bäderbetriebe 2004

Die Betriebsdaten von 103 Bädern flossen in den im letzten Jahr stattgefundenen Überörtlichen Betriebsvergleich Bäderbetriebe 2004 mit ein. Das ist eine solide Ausgangsbasis, um sich mit anderen Bädern zu messen, Erkenntnisse zu gewinnen und sich evtl. mit anderen Bäderbetrieben auszutauschen – Sinn und Zweck dieses Benchmarking-Instruments.

Andrea Brettschneider, Essen
02/2006
Im World Wide Web gefunden (57): Bäder & Co. im Internet

Jeder Internet-User wird für seine Recherche eine Suchmaschine bemühen. Entweder findet man, was man sucht oder auch nicht. Manchmal staunt man aber auch. So wundert sich der Bäderfachmann, wenn er beispielsweise „Merkblatt 94.05“, die Aufsicht in Bädern betreffend, eintippt. Es erscheinen 1300 Ergebnisse, sicherlich viele doppelt, und oft als Verweis auf die Homepage des BUNDESFACHVERBANDES ÖFFENTLICHE BÄDER E. V., Essen, „www.baederportal.com“. Man sieht, welche Verbreitung und ...

WJR
02/2006
Auszubildende leiteten für zwei Wochen ein Stuttgarter Hallenbad

Wer in den ersten zwei Dezemberwochen des vergangenen Jahres das Stuttgarter Hallenbad Feuerbach besuchte, wunderte sich vielleicht über das junge Bäderpersonal. 15 Auszubildende der Kur- und Bäderbetriebe Stuttgart regelten dort zwei Wochen lang den Betrieb allein. Während dieser Zeit übernahmen die jungen Leute des 2. und 3. Ausbildungsjahres zum Fachangestellten für Bäderbetriebe sämtliche Funktionen des Stammpersonals. Dieses zog sich diskret zurück, damit es nicht wegen jeder ...

Andrea Schmitz, Stuttgart
02/2006
Konsequente Wärmerückgewinnungs-Technik im Kreislaufverbundsystem

Das Energieeinsparpotenzial in den Schwimmhallen ist noch lange nicht ausgeschöpft. Der Einsatz multifunktionaler Wärmerückgewinnungs-Systeme ermöglicht beachtliche Betriebskosteneinsparungen und macht Schwimmhallen zum Niedrig-Energieverbraucher – und dies ohne Umluftbetrieb. Eine weitere Außenluftschaltung sorgt dabei für höchste Raumluftqualität und für Wohlbefinden.

Heinz Schilling, Kempen
02/2006
Sitzungstermine der Gremien in diesem Jahr

In der nebenstehenden Tabelle sind die Sitzungstermine der Gremien der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. und des BUNDESFACHVERBANDES ÖFFENTLICHE BÄDER E. V. (BÖB), Essen, für dieses Jahr aufgelistet, soweit sie bis Redaktionsschluss (16. Januar) bereits feststanden. Eine ständig aktualisierte Liste mit allen Terminen finden Interessierte auf der BÖB-Internetseite (www.bäderportal.de oder www.baederportal.com) unter dem Menüpunkt „Termine“. Der Vollständigkeit halber wird hier ...

02/2006
CEN-Arbeitsgruppe „Swimming pool Equipment“ beriet Einsprüche zur DIN EN 15 288 -1

Gut besucht war Mitte Januar die zweitägige Sitzung der CEN-Arbeitsgruppe TC 136 WG 8 „Swimming Pool Equipment“, die beim DIN in Köln stattfand. Galt es doch, zahlreiche Einsprüche der EU-Staaten zur DIN EN 15 288 – Teil 1 „Schwimmbäder – Sicherheitsanforderungen an die Konstruktion“ zu diskutieren.

mw
02/2006
BÖB vermittelte „Location“ für aufwändige Produktion des RTL-Zweiteilers „Die Sturmflut“

Der Zweiteiler „Die Sturmflut“, der auf wahren Ereignissen der Hamburger Flutkatastrophe von 1962 basiert, ist laut Aussage der Potsdamer Produktionsfirma teamWorx eines der aufwändigsten Projekte in der Geschichte des Privatfernsehens. Zu den zahlreichen Spezialeffekten gehörte das Fluten eines komplett nachgebauten Straßenzuges. Gedreht wurden die Wasserszenen in dem früheren „Licht- und Luftbad“ am Baldeneysee in Essen, das sich – nach einer Vermittlung durch den BUNDESFACHVERBAND ...

Zi
02/2006
Rubriken
02/2006
Firmen und Produktinfos
02/2006
Stellenmarkt
Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing