baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 03/2010

03/2010
Editorial
Dipl.-Ing. Stefan Mersmann
03/2010
Startblock
03/2010
interbad 2010 wird vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gefördert

Die „Richtlinie zur Förderung der Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland“ hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie im August 2009 in Kraft gesetzt. Mit dem Programm fördert das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA), Eschborn, die Messepräsenz von innovativen, jungen Unternehmen auf rund 50 internationalen Leitmessen. Die interbad, die vom 13. bis 16. Oktober in Stuttgart stattfindet, steht ...

Messe Stuttgart / jh
03/2010
Weltweit erstes „Bergbaubad”

Mit knapp 215 000 Einwohnern gehört Oberhausen zu den mittleren Großstädten des Ruhrgebiets in unmittelbarer Nachbarschaft zu Mülheim an der Ruhr, Essen und Duisburg (Bundesland Nordrhein-Westfalen). Die ehemals von Bergbau und Schwerindustrie geprägte Stadt gilt heute als Beispiel für den erfolgreichen Strukturwandel der Region. Sie ist in diesem Jahr Teil der Kulturhauptstadt „RUHR.2010“. Nach 16-monatiger Bauzeit wurde dort am 4. Dezember 2009 der Aquapark als Freizeitbad mit besonderer ...

Susanne Fahlbusch, Düsseldorf
03/2010
Weg frei für Behandlung ohne Verordnung

Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG, Az.: 3 C 19.08, Urteil vom 26. August 2009) hatte über die Klage eines Physiotherapeuten entschieden, der die Erlaubnis zur eigenverantwortlichen Ausübung der Heilkunde nach § 1 des Heilpraktikergesetzes beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie erstrebt hat, ohne zuvor eine nach dem Heilpraktikerrecht vorgesehene Kenntnisüberprüfung absolvieren zu müssen. Der beklagte Freistaat Bayern hat dies abgelehnt, weil die Erlaubnis nur einheitlich ...

Dr. Michael Stehr, Bonn
03/2010
Bäder & Co. im Internet

Eine gute Idee ist es, auf der Startseite einer Bäder-Homepage ein bestimmtes Highlight, ein Sonderangebot, hervorzuheben und zu bewerben. Die nachfolgend vorgestellte Site der Steintherme Belzig offeriert regelmäßig einen „Tipp des Monats“. Im Februar handelte es sich um eine „Winterbehandlung 30 min. für 25,00 €“. Der Link „mehr erfahren“ führt dann zu einer Seite, auf der man nicht nur Näheres über dieses Angebot erfährt, sondern auch über die „Tipps“ der weiteren Monate – sie ...

WJR
03/2010
Konflikte zwischen Badpersonal und Problemgruppen

Bedienstete in öffentlichen Hallen- und Freibädern berichten immer mal wieder über Konflikte zwischen auffälligen Personen bzw. Personengruppen und dem Aufsichtspersonal. Die Frage nach dem Umgang mit solchen Situationen und einer Einschätzung der realen Gefahrenlage ist der Beweggrund für die folgenden Ausführungen.

Georg Schimmelpfennig, Düsseldorf
03/2010
Trübstoffe und Partikel im Schwimm- und Badebeckenwasser

Die Schnellfiltration ist ein bewährtes Verfahren zur Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser. Moderne Anlagen arbeiten weitestgehend vollautomatisch und entfernen bei sachgerechtem Betrieb Trübstoffe bzw. Partikel, die von Badenden eingetragen werden, effizient. Insbesondere gelingt es mit dieser Filtertechnik, größere, potenziell infektiöse Partikel vollständig abzutrennen.

S.Stauder, B.Hambsch, G. Baldauf
03/2010
Keimelimination durch Zooplankton

Schwimm- und Badeteiche sind kleine Stillgewässer, in denen weitgehend die gleichen gewässer-ökologischen Prozesse ablaufen wie in natürlichen Seen. Technische Einrichtungen können diese Prozesse lenken, unterstützen oder auch behindern. Genau wie in einem See findet auch in einem Schwimm- und Badeteich eine Insitu-Entkeimung schon durch natürliche Prozesse im Gewässer selbst statt. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Zooplankton (im Wasser frei schwebende, tierische ...

Inga Eydeler, Jürgen Spieker
03/2010
Interview mit Fritz Schramma

Seit dem 4. Januar ist die „neue“ Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e. V. mit neuer Satzung im Vereinsregister eingetragen (siehe AB 02/10 S. 64). Gemäß Verschmelzungsvertrag müssen nun innerhalb von drei Monaten nach Eintragung die Vereinsorgane neu bzw. wieder gewählt werden, weshalb am 23. März in Köln eine außerordentliche Mitgliederversammlung stattfindet. Nicht nur der auf der Mitgliederversammlung am Rande des 61. Kongresses für das Badewesen in Essen Anfang Oktober ...

Zi/jh
03/2010
Öffentliches Schwimmen gehört zur Kultur

Zugegeben, es gibt Parallelen, die fallen mehr ins Auge. Aber spätestens bei dem Aufmacherfoto (siehe unten) für die Programmübersicht der „RUHR.2010“ drängten sich der Verfasserin dieses Artikels gleich mehrere Eigenschaften auf, die sowohl die diesjährige Kulturhauptstadt Europas als auch den neu ausgelobten Wettbewerb unseres Verbandes ausmachen (siehe ausführlich AB 02/10 Seite 73 ff.).

Zi
03/2010
Rubriken
03/2010
Firmen und Produktinfos
03/2010
Stellenmarkt
03/2010
Impressum, Anzeigenindex
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing