baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 09/2012

09/2012
Gesamtausgabe 09/2012
09/2012
Wenn die Schatten länger werden …
zie
09/2012
Startblock
09/2012
Die KOK-Richtlinien für den Bäderbau erscheinen in der 5. Auflage

Schwimmbäder sind Bauwerke nicht nur für den Moment; sie werden für die Zukunft gebaut, müssen ihre Funktion über eine lange Zeit bewahren und ggf. verbessern, und nicht zuletzt prägen sie ihr Umfeld oder gar ein Stadtbild. Betriebswirtschaftlich wird der nachhaltige Charakter eines Bäderbaus in einer Abschreibungszeit von bis zu 50 Jahren beschrieben, ästhetisch kann man sich die Langlebigkeit dieser Bauwerke in kunstvoll renovierten Jugendstilbädern vor Augen führen, und ganz ...

mw
09/2012
Synergie bei Technik und Betrieb in Leverkusen

Aufgrund der teils veralteten Bäderlandschaft entschied sich die 161 000 Einwohner zählende Stadt Leverkusen für den Neubau eines Hallenbades im Stadtteil Opladen. Für den Standort sprach neben der herrlichen Lage im Naherholungsgebiet Wiembachtal auch ein bestehendes und beliebtes Freibad, das nun über die neue, energieeffiziente Technik des Neubaus mitbetrieben wird.

Falko Biermann
09/2012
Anstieg der Besuche von über 13 % gegenüber dem sehr schlechten Zwischenergebnis 2011
jh
09/2012
Bäder & Co. im Internet
WJR
09/2012
Naturbad oder Badestelle – was ist zu beachten?

In Deutschland existiert eine Vielzahl von Naturbädern und Badestellen. Dabei ist den Verantwortlichen für diese Gewässer oft nicht der Unterschied bewusst, obwohl die Anforderungen an die Verkehrssicherungspflicht, insbesondere hinsichtlich der Wasseraufsicht, sehr verschieden sind.

Prof. Dr. Carsten Sonnenberg
09/2012
UV-Bestrahlung und Kupferionen-Zusatz sind keine Alternative zur Chlorung

In Bild.de, der Online-Ausgabe der Bild-Zeitung, ist am 17. Juli eine Meldung mit folgender Überschrift erschienen: „Nie wieder Chlor-Gestank und brennende Augen im Schwimmbad – Chemnitzer Forscher entdecken Formel gegen Pipi-Wasser“.

Dr. Ernst Stottmeister
09/2012
Rückgang auf 410 in deutschen Gewässern Ertrunkene durch kühlen und nassen Sommer

Im vergangenen Jahr sind laut der jährlich von der Deutschen Lebens- Rettungs-Gesellschaft e. V. (DLRG), Bad Nenndorf, veröffentlichten Statistik 410 Menschen in deutschen Gewässern ertrunken; nicht darin enthalten sind Fälle von Selbsttötung (siehe dazu AB 07/09 S. 393).

jh
09/2012
Rubriken
09/2012
Rubriken
09/2012
Firmen und Produktinfos
09/2012
Stellenmarkt
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing