baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 12/2012

12/2012
Gesamtausgabe 12/2012
12/2012
Öffentliche Bäder als Wirtschaftsfaktor
Dr. Christian Ochsenbauer
12/2012
Startblock
12/2012
Neue Erkenntnisse, neue Ergebnisse und die Folgerungen

Die Neuauflage der KOK-Richtlinien für den Bäderbau, die Neufassung der DIN 19 643, der Problembereich Toxikologie, eine Diskussion um Grenz und Besorgniswerte, die konkrete Anzahl von Bädern und Zukunftsperspektiven – das waren nicht wenige Themenbereiche, welche die kompetenten Referenten und die zahlreich erschienenen Zuhörer der Fachtagung Öffentliche Bäder auf dem Kongress für das Badewesen in Stuttgart beschäftigten. Der Kongress war mittlerweile zum 64. Mal von der Deutschen  ...

WJR
12/2012
Informationen über neue und innovative Produkte und Dienstleistungen

Mit über 500 Ausstellern konnte die in - terbad 2012, die vom 9. bis 12. Ok to - ber auf dem Gelände der Stuttgarter Messe stattfand, erneut einen Rekord aufstellen. Darüber hinaus konnte die von der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V., Essen, zusammen mit der Messe Stuttgart alle zwei Jahre veranstaltete internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa bei der internationalen Beteiligung und beim Anteil der Entscheider unter den Fachbesuchern auch in diesem Jahr ...

12/2012
Neues Hallenfreibad für Sport und Familien

Die Stadt Erkelenz mit etwa 45 000 Einwohnern liegt 45 km südwestlich von Düsseldorf im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Nachdem die Stadt bereits Ende des 19. Jahrhunderts ein Industriestandort war, hat sich dort ein ausgewogener Branchenmix aus Handel, Dienstleistungen und Gewerbe entwickelt. Der historische Stadtkern wird von einem Grüngürtel umgeben, der den Verlauf der alten Stadtmauer und Wallanlage nachzeichnet. Auf dem daneben liegenden Freibadgelände des alten Kombibades wurde als ...

Meike Hermanns, Bernd Jennißen
12/2012
Entwicklungen im Vergaberecht

Die vergaberechtliche Rechtsprechung ist stetig im Wandel. Auch für kommunale Badbetreiber oder Badbetreiber, die mit Fördermitteln agieren, sind diese Entwicklungen von großer Bedeutung. An diesen Entwicklungen messen sich sowohl die tägliche Vergabepraxis als auch die Rechtssicherheit von Vergabeverfahren und Auftragsvergaben. Neben der Gefahr zeitaufwändiger Nachprüfungsverfahren und unwirksam geschlossenen Verträgen kann Badbetreibern mit geförderten Projekten bei ...

Lars Robbe
12/2012
Bäder & Co. im Internet
WJR
12/2012
Von Clinical Ai Chi bis Hydro Hype

Bei strahlendem Sonnenschein eröffnete Veranstalterin Anja Michaelsen die diesjährige European Aquatic Fitness Convention (EAFC), die vom 11. bis 13. Mai im Karlsruher Fächerbad stattfand. Sie konnte insgesamt 290 Teilnehmer, davon 23 Presenter, aus vier Kontinenten und 16 Nationen begrüßen. Das waren weniger als im Vorjahr. Möglicherweise warf auch hier die Europa-Krise ihre Schatten voraus, denn der Rückgang resultierte vor allem aus einer geringeren ausländischen Beteiligung – und ...

Jürgen Spreemann
12/2012
Ernst Hinsken hat die Nachfolge von Dr. Gerd Müller angetreten

Seit einem Monat hat der Deutsche Heilbäderverband e. V. (DHV), Berlin, einen neuen Präsidenten: Am 27. Oktober hatten die DHV-Delegierten in Bad Homburg im Rahmen der Mitgliederversammlung Ernst Hinsken, Mitglied des Deutschen Bundestages (MdB) und Vorsitzender des Bundestags-Ausschusses für Wirtschaft und Technologie, mit überwältigender Mehrheit zum Nachfolger von Dr. Gerd Müller, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und ...

jh
12/2012
Bäder in Deutschland sind gut aufgestellt

Der Arbeitskreis (AK) Bäderpolitik der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. (DGfdB), Essen, tagte am 24. Oktober auf Einladung der Stuttgarter Bäderbetriebe im Rathaus der Stadt Stuttgart. Hauptthema waren die Perspektiven kommunaler Bäderentwicklung, die gemeinsam mit Andreas Klages als Vertreter des Deutschen Olympischen Sportbundes e. V. (DOSB), Frankfurt am Main, diskutiert wurden.

Paul Lawitzke
12/2012
Mord in der Seesauna

Erstmalig in der Geschichte ihrer nun 65 Jahrgänge dürfte in der Fachzeitschrift AB Archiv des Ba dewesens wohl ein Foto vom Tatort eines Krimis veröffentlicht worden sein – allerdings bevor dort ein fiktiver Mord stattfand.

Zi
12/2012
Rubriken
12/2012
Firmen und Produktinfos
12/2012
Stellenmarkt
Copyright © 2020 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing