baederportal.com

Passwort vergessen?

Artikelarchiv für den Monat 09/2015

09/2015
Gesamtausgabe 09/2015
09/2015
Editorial
09/2015
Startblock
09/2015
Richtlinien, Normen und andere Reizthemen

Wege zu einem sinnvollen Umgang mit dem Regelwerk im Bäderbau „Nur die sich misstrauen, brauchen Normen zum Sein“; Konstantin Wecker. Normen sind Fluch und Segen in einem. Einerseits reglementieren sie – im Sinne von Erleichtern – den Planungsprozess durch Vorgabe von „gesicherten“ Erkenntnissen. Andererseits stören sie den kreativen Prozess und engen ihn ein. „Ohne Abweichung von der Norm ist Fortschritt nicht möglich“; Frank Zappa.

Dipl.-Ing. Reinhardt Eule
09/2015
Lochenbad in Balingen-Weilstetten

Sanierung des Hallenbads aus den 1970er Jahren Seit Dezember 2014 ist das Lochenbad in der Stadt Balingen, im Süden Baden-Württembergs, wieder in Betrieb. Das Hallenbad, das erstmals im Jahr 1973 eröffnete, befindet sich in dem Ortsteil Weilstetten südlich des Stadtkerns. Die Sanierung des Hallenbads veranschaulicht beispielhaft, wie mit überschaubarem Budget und in kurzer Bauzeit ein 70er-Jahre-Bad energetisch optimiert und zeitgemäß umgestaltet werden kann. Geringfügige bauliche Eingriffe, ...

Dipl.-Ing. Architekt Martin Reimer
09/2015
Wieviel Bad braucht eine Stadt?

Ergebniszusammenfassung einer wissenschaftlichen Arbeit Der folgende Artikel ist die Ergebniszusammenfassung der Masterarbeit von Jan Oelze, die dieser im Herbst letzten Jahres beim Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie an der RWTH Aachen eingereicht hatte und die in Kooperation mit der CBRE GmbH und der Carat Beratungsgesellschaft mbH, beide Düsseldorf, entstanden ist. Das Thema lautete: „Modellierung zur Standortoptimierung von Sonderimmobilien: Beispiel des Bädermarktes in ausgewählten ...

M. Sc. Jan Oelze
09/2015
Ausgezeichnetes Freizeitbad in Greifswald

Rückblick des 1. Preisträgers des Public Value Awards für das öffentliche Bad 2014 Das Freizeitbad Greifswald wurde bei dem Wettbewerb „Public Value Award für das öffentliche Bad 2014“ von der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. (DGfdB), Essen, mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

Ronny Stieber
09/2015
Badestelle oder Badeverbot – das unterschätzte Risiko

Beschluss des Bundesgerichtshofes in Zivilsachen und dessen rechtliche Folgen für die Betreiber von Badestellen Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Beschluss vom 30. April 2015, BGH III ZR 331/14, über die Haftung einer Kommune entschieden, an deren See es zu einem Unfall kam.

Prof. Dr. Carsten Sonnenberg
09/2015
Bäder & Co. im Internet

Im World Wide Web gefunden

WJR
09/2015
Bestimmung der Oxidierbarkeit in Schwimmbeckenwässern mit hohem Chlorid- und/oder Bromid-Gehalt

Es geht um Schwimmbäder mit Meerwasser oder Sole sowie das Bromid-Ozon-Verfahren - Korrektur und Ergänzung zur Veröffentlichung von 2012 Oxidierbare organische Substanzen im Wasser können mit Chlor reagieren und so die Desinfektion stören und außerdem unerwünschte Desinfektionsnebenprodukte wie Trihalogenmethane (THM) bilden.

Dr. Axel Matthiessen
09/2015
Auszubildende in Gesundheitsfachberufen

Mehr in der Altenpflege, weniger bei den Therapeuten - neue BIBB-Veröffentlichung "Gesundheitsfachberufe im Überblick" Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), Bonn, hat in einer aktuellen Studie Daten und Fakten zu den Ausbildungsgängen der 17 bundesrechtlich geregelten Gesundheitsfachberufe in einer Gesamtbetrachtung zusammengestellt und ausgewertet.

Dr. Michael Stehr
09/2015
Rubriken
09/2015
Firmen und Produktinfos
09/2015
Stellenmarkt
Copyright © 2019 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing