baederportal.com

Passwort vergessen?

NRW-Verdienstorden für DGfdB-Präsident Fritz Schramma

Foto: Land NRW/U. Wagner

Anfang Juli wurden 18 Bürger für ihre außerordentlichen Verdienste für die Allgemeinheit mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet – darunter auch Dr. h. c. Fritz Schramma (rechts im Bild), Präsident der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen e. V. (DGfdB), Essen, und Sprecher der Bäderallianz Deutschland.

Überreicht wurden die Orden im Rahmen einer Feierstunde im Museum Kunstpalast in Düsseldorf durch den Minister der Finanzen, Lutz Lienenkämper, in Vertretung des NRW-Ministerpräsidenten. Der Landesverdienstorden ist im März 1986 anlässlich des 40. Geburtstages Nordrhein-Westfalens gestiftet worden. Seitdem wurde er an 1559 Personen verliehen; die Grenze liegt bei 2500.

Dr. h c. Schramma, von 2000 bis 2009 Oberbürgermeister der Stadt Köln, heute „ein Macher so wie früher“ und „selbst Ehrenamtler mit Leib und Seele“ – so die treffenden Attribute aus der Laudatio –, wurde vor allem deshalb ausgezeichnet, weil er sich im besonderen Maße für den Dialog zwischen den Kulturen und Religionen einsetzt sowie dem ehrenamtlichen Engagement einen hohen Stellenwert beimisst. So lobte er z. B. den Kölner Ehrenamtspreis aus oder ist Schirmherr des Projektes „Helfen durch Geben – der Sack e. V.“, das bedürftige Familien und Kinder mit gesunden Lebensmitteln versorgt.

Hof

5.-6. September 2018

Braunschweig

11./12. September 2018

Hamburg

17. September 2018

Essen

19. September 2018

Willingen

25. - 27. September 2018

Frankfurt a. M.

27. September 2018

Berlin

11.-12. Oktober 2018

Copyright © 2018 by baederportal.com  - AGB - Widerrufsrecht - Datenschutz - Nutzungsbedingungen - Kontakt - Impressum
Bildnachweis: © Kur- & GästeService Bad Füssing