Termine

31.12.2022Inhouse – Termine erst wieder ab 2023 möglich

„Stopp!“ – Deeskalation im Bad


Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiter:innen im Bad mit Kundenkontakt. Beim Umgang mit schwierigen Badegästen kommt es immer wieder zu Konflikten: zu Verstößen gegen die Hausordnung, zu lautstarken Auseinandersetzungen um die Liegen, aber auch zu „handfesten“ Streitigkeiten bis hin zur Messerstecherei – im Bad ist alles möglich! Das eintägige Seminar vermittelt zahlreiche Tipps zur Intervention bei drohenden Eskalationen. Die Themen: Kommunikationstechniken, persönliche Schutzhaltung und Sicherungsstellungen stehen im Mittelpunkt und werden trainiert. Wesentliche rechtliche Aspekte (Notwehr, Nothilfe) im „Falle eines Falles“ werden erörtert.

 

Programm Inhouse – „Stopp!“ – Deeskalation im Bad

 

Dieses Inhouse-Seminar ist als eintägige Veranstaltung buchbar. Wenn Sie an einer Durchführung in Ihrem Hause interessiert sind, nehmen Sie mit uns Kontakt auf wir unterbreiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Fakten

ifreie Plätze
  • Nummer
    Inhouse-Seminar
  • Termin
    31.12.2022
    08:00 Uhr