Personal

Qualifizierte Mitarbeiter für vielfältige Aufgaben

Die wichtigste Säule der Betriebsorganisation ist das Personal. Badbetreiber:innen müssen für die vielfältigen Aufgaben in einem Schwimmbad, z. B. die Betriebsaufsicht, die Beaufsichtigung des Badebetriebes oder die Wasseraufsicht geeignete Mitarbeiter:innen einsetzen.

Die Organisation des Personaleinsatzes ist ein entscheidendes Thema für einen sicheren Badebetrieb. Gleichzeitig sind die Mitarbeiter:innen aber auch ein erheblicher Kostenfaktor in öffentlichen Schwimmbädern. Der Personaleinsatz muss also effizient erfolgen.

Der Fachkräftemangel, die Qualifikation des Personals und die Wirtschaftlichkeit sind wichtige Fragen, die im Arbeitskreis Personal diskutiert werden. Im Arbeitskreis Aus- und Fortbildung wird zudem jährlich das breit gefächerte Fortbildungsangebot aus Tagesveranstaltungen, mehrtägigen Seminaren und Inhouse-Schulungen der DGfdB festgelegt.

Termine

Mitarbeit im Arbeitskreis?

Aktuelles

Bäderbetrieb
01.03.2022

Die Auswirkungen der neuen Prüfungsordnung Schwimmen

Was bedeuten die neuen Anforderungen an die Prüflinge für den Schwimmunterricht?

Bäderbetrieb
01.12.2021

Kein Hexenwerk: Aquafitness rund um die Uhr

Wir schauen uns an, ob ein virtuelles Aquafitness-Training wie „Hydrohex“ ohne Kurstrainer:in das Angebot in Bädern optimieren kann.

Bäderbetrieb
01.06.2021

„Der FAB stirbt aus!“ – Die DGfdB im Gespräch mit dem „Bademeister 3.0“

Eric Voß im Gespräch mit David Ackermann, dessen YouTube-Kanal „SCHWIMMBAD.TV“ für Furore in der Bäderszene sorgt.